Logo verkauft - Aprilscherz

Augenoptik Verband Schweiz kauft unser Logo

 

 

Unsere Meldung gestern über das Verkaufen unseres Logos war ein Aprilscherz. Wir hoffen, wir konnten einigen mit dieser Nachricht ein Lächeln auf das Gesicht zaubern...

 

Originalnachricht:

 

Der Augenoptik Verband Schweiz AOVS in Bern lies 2018 eine Studie machen, um das optimale Symbol für zukünftige Sehtests zu finden. Ein Computer berechnete die idealen Parameter wie Kontur, Verhältnisse von Gesamtgrösse zu Strichdicke, Anteil Rundungen zu Geraden etc.

Das generierte Symbol wurde verschiedenen Praxistests unterzogen und die Resultate waren gemäss Markus Müller, AOVS Präsident (Bild 2), hervorragend.

Mit Überraschung stellten sie jedoch fest, dass das Symbol mit unserem Logo identisch ist. Der AOVS kontaktierte uns und es kam zu einigen Verhandlungsgesprächen zwischen dem AOVS und Makiol Wiederkehr.

Makiol Wiederkehr hat sich schlussendlich entschieden unser Logo für eine beträchtliche Summe an AVOS zu verkaufen. Unsere Designerin ist zur Zeit am Entwerfen eines neuen Logos, das wir ihnen in Kürze präsentieren können.

 

Wundern sie sich nicht, wenn sie nach dem nächsten Sehtest Lust verspüren, ein Holzhaus zu bauen.