Schulzentrum Schöftland

Neue Räumlichkeiten

 

 

Das neu fertiggestellte Schulzentrum bietet Platz für die Verwaltung der Schule, sowie Mittagstisch mit Küche, Lehrerzimmer und Mehrzweckräume verteilt auf den drei Geschossen in Holzbauweise. Der gesamte Holzbau wurde als ausgedämmte Holzrahmenelemente bzw. überdämmte Hohlkastenelemente komplett vorfabriziert. Die Fassade besteht aus einer geschlossenen horizontalen Holzschalung, welche mit einer Vorvergrauungslasur behandelt ist.

Wir wünschen den Schülern und dem Lehrpersonal viel Freude in und um ihre neuen Räumlichkeiten.

Bauherrschaft: Einwohnergemeinde Schöftland | Architektur: Architektengruppe Schöftland GmbH