Museum Altes Zeughaus

Im Museum Altes Zeughaus Solothurn wurde der Integrale Test Brandschutz durchgeführt.

Verluste durch Brand von historischen Baudenkmälern und kulturellen Güter sind besonders schwerwiegend, da die Geschichte der Objekte im Gegensatz zum materiellen Wert nicht ersetzt werden kann. Dazu braucht es ein sinnvolles Zusammenspiel zwischen Denkmalpflege, Kulturgüter- und Brandschutz.
Das Museum Altes Zeughaus in Solothurn ist mit einer Sprinkleranlage als Vollschutz und Brandmeldevollüberwachung ausgestattet. Diese wurden in Zusammenhang mit der baulichen Ertüchtigung sorgfältig in die alte Struktur integriert. Die Sprinkler- und Brandmeldeanlage sowie weitere brandfallgesteuerte oder alarmierende Elemente wurden am Montag 21.03.2016 dem Haupttest unterzogen.
Anhand einer Brandfallsteuermatrix wurden verschiedene Szenarien durchgespielt um zu prüfen, wie sich die Verknüpfungen der Auslösezonen mit den angesteuerten Systemen verhalten. 

Link zu weiteren Fotos zum Umbau des Museums Altes Zeughaus